Gardinenschienen.org


 

Plissee Klemmträger

Als Sicht- und Sonnenschutz am Fenster entscheiden sich in der heutigen Zeit viele alternativ zu Gardinen auch für Plissees, die aufgrund ihrer einzigartigen, künstlich eingewebten Falten überzeugen. Dadurch wirken sie elegant, modern und verschönen Ihre Fenster sehr stilvoll. Meist wird es direkt am Fenster montiert und äässt sich so am ehesten mit einer Scheibengardine, die an einer Vitragenstange befestigt ist, vergleichen. Erhältlich ist das Plissee in vielen verschiedenen Unifarben und Farbdesigns mit Mustern und Motiven, sodass es sich bestens an jede Wohnraumgestaltung und jeden persönlichen Geschmack anpassen lässt. Da alle Stoffe per Maßanfertigung erhältlich sind, eignen sie sich auch für besonders große oder kleine Fenster und spezielle Fensterformen, wie Dach- oder Dreiecksfenster.

Weiterhin unterscheiden lassen sie sich nach ihrer Lichtdurchlässigkeit, die von transparent bis blickdicht reicht. Wer die Fenster nur dekorieren möchte, entscheidet sich am besten für transparente Stoffe, die viel Sonnenschein in die Räume scheinen lassen, sodass es ausreichend hell ist. Lichtdurchlässige und Dim out Stoffe lassen ebenso ein wenig Licht in die Zimmer scheinen, dienen aber dennoch als guter Sicht- und Sonnenschutz. Und blickdichte Stoffe dunkeln Ihre Räume komplett ab, wovon Sie vor allem im Schlafzimmer oder Büro profitieren.

Da viele das Faltrollo, da sie in einer Mietwohnung leben, nicht anbohren können, gibt es auch Zubehör, das das Anbringen eines Plissee ohne Bohren ermöglicht. Klemmträger zum Beispiel. Zunächst öffnet man dafür das PVC-Fenster und stülpt den Klemmhalter dann über den Fensterrahmen. Das Plissee verläuft dann auf dem Fensterflügel, knapp am Griff vorbei. Mit einem Inbusschlüssel "schraubt" man den Halter dann fest, schließt das Fenster und bringt das Plissee an. Alternativ zum Klemmträger gibt es auch noch so genannte Clipträger, die zwischen Glasscheibe und Gummidichtung geschoben werden, nachdem man Träger, Spannschuh-Halterungen oder andere Hilfssysteme angeschraubt hat. Haben Sie sich für Klemm- oder Clipträger entschieden, lassen sich diese, z.B. bei einem Auszug, schnell wieder entfernen.

Zusätzlich zum Plissee können dann am Fenster auch Schienensysteme für weitere Gardinen angebracht werden. Diese können dann andere Schutzfunktionen übernehmen als das Plissee. Zur Kombination bieten sich Flächenvorhänge an, da sie wie das Plissee sehr modern wirken.